Morgenröte - Botschaften

11. Oststurm

Drucken


13. März 2011; № 11

Jesus spricht:

Der Sturm von Osten verschanzt sich hinter dem Gebirge der Lüge!

Liebe Kinder!

Ihr zählt zum Heer der Wahrheit! Ihr besitzt das Schwert des Lichtes!

Ihr seid Meine Auserwählten für diese Zeit!

Ihr seid berufen aufrecht durch das Schlachtfeld zu ziehen

mit Weisheit und Wahrheit!

 

Liebe Kinder!

Erschreckt nicht wenn die Feinde euch umlagern!

Denn den Marsch der Finsternis werde Ich selbst vernichten!

Ich schreite ein und verweise alle Dämonen in die Hölle!

Meine Treuen Kinder!

Kurze Zeit, nur noch kurze Zeit gewähre Ich!

Nicht um dem Bösen freie Hand zu geben,

sondern um viele, viele, noch zum Heer der Wahrheit zu bringen!

Auf dem Weg über das Schlachtfeld seid wachsam

„mit den Augen der Erkenntnis!" Fallt nicht zu Boden!

Geht aufrecht mit eurem Papst durch diese bedrängte Zeit!

 

Liebe Kinder!

Fürchtet euch nicht wenn die Erde bebt.

Fürchtet euch nicht wenn das Wasser hereinbricht.

Fürchtet euch nicht, wenn Geschrei und Lärm sich niedersetzt auf eure Herzen.

Fürchtet euch nicht! Ich bin bei euch, was auch geschieht!

Ich komme wenn das Flutlicht erlischt.

Ich komme, wenn die Nacht sich wälzt.

Ich komme und verweise mit dem Finger der Gerechtigkeit

die Starrsinnigen, die Frevler, die Unnützen, die Gotteslästerer,

die Meinen Vater vom Throne stürzen wollen durch ihre Gräueltaten,

in die Kammer des Richters!

 

Meine Kinder!

Ich lasse Gerechtigkeit walten mit dem Finger Meiner Barmherzigkeit!

Und wer Meine Liebe abweist ist für immer verloren!

Meine Treuen!

Ihr alle, die ihr Mir stets die Treue gehalten habt,

ihr werdet an Meiner Hand ruhen, in Meiner liebenden Hand,

die euch schützt, die euch dankt, die euch liebt.

 

Liebe Kinder!

Erschreckt nicht über Meine Worte,

denn diese Zeit, diese Zeit des Sterbens,

wo so viele Seelen erkaltet sind, wo die Herzen so vieler gestorben sind,

ist für euch zwar eine schwere Zeit, dennoch aber auch eine Gnadenzeit!

Denn jetzt bewährt sich die Treue der Treuen!!

Jetzt muss sich jeder entscheiden zwischen Licht und Finsternis!!

Jetzt, in dieser Zeit wird alle Tage sichtbarer werden

„Wer ist gegen MICH?  Wer ist für MICH?

Haltet durch geliebte Kinder! Haltet durch! Ich bin immer bei euch!

Betet Meine Kinder! Betet!

Ihr besitzt die größte, die stärkste Waffe gegen Satan und sein dämonisches Heer!

Habt keine Angst! Fürchtet euch nicht!

Im Gebet ist die Kraft! In der Kraft die Ausdauer!

In der Ausdauer der Friede! Im Frieden ruht die Liebe!

Ich bin die Liebe! Ich bin euer Friede!

Ich trage euch durch diese Zeit auf Meinen Händen!

Ich trage euch vor den Thron Gottes wenn ihr in Mein Reich kommt!

„Ich trage euch!" Ich trage euch weil Ich euch liebe!

Tragt eure Last mit Geduld! Tragt alles zu Meiner Ehre!

Tragt Mich in euren Herzen! Was kann euch geschehen?

Meine Treuen sind in Meinem pochenden Herzen!

Meine größte Freude! Meine Treuen!

Mit eurer Treue zu eurem lieben Papst Benedikt, erweist ihr mir die größten Ehre!

Dafür danke Ich euch! Ich danke euch von ganzem Herzen!

Meine Treuen Kinder, Ich, euer Jesus bin euch ewig treu!

Das Band der Treue lege Ich um euch, als Dank für eure Treue!

 

Die Treue!

Sie ist ein sehr wichtiger Bestandteil in eurem Leben,

so wie ihr alle ein wichtiger Bestandteil seid für Mich.

Ja, die Treuen sind für den Himmel wie eine goldene, himmlische Kette,

die sich um das Herz Meines Vaters schmiegt.

 

Liebe Kinder!

Meine Hände sind ausgebreitet um euch zu tragen, Meine Treuen!

Meine Treuen, die Ich so sehr liebe!

Ich bin Jesus, Sohn Davids aus dem Stamme Juda.

Ich bin, der Ich bin!

Ich lebe und auch ihr sollt leben, bei Mir!

Ich bin die Quelle der Wahrheit!  Ich bin die Quelle der Liebe!

Ich bin, der Ich bin, euer König der Liebe für allezeit!

Ich liebe euch! Ich danke euch!

„Meine Treuen Kinder, wie sehr Ich euch liebe!"

O, wie sehr Ich euch liebe!

joomla 1.6 templates free
By Joomla 1.6 templates free