Morgenröte - Botschaften

117. Selig sind die Menschen

Drucken

10. Februar 2013; № 117

Jesus spricht:
Mein Kind der Liebe!
Ich dürste!
Doch man gibt Mir nicht zu trinken!
Die Menschen – sie dürsten!
Und Ich benetze ihre Seele – ihr Herz – ihr Sein.
Mit Meiner ganzen Liebe!

Und hätte Ich diese Liebe nicht!
Würden Meine Augen nur die Dunkelheit
in den Herzen so vieler Menschen sehen!

Aber Mein Herz – Meine Liebe,
zieht in die Herzen aller Menschen!
Und diese Liebe – vom Allerhöchsten!
ER – der Himmel und Erde erschuf!
Gräbt sich in das armselige Herz hinein!

Und hebt oft die geringe, armselige Liebe,
aus dem armseligen Herzen empor.
Damit das geringe sich vermehre, durch Meine Liebe!

Selig sind die Menschen,
die arm im Geiste sind, doch reich durch ihren Glauben!

Selig sind die Treuen,
die in der Mühsal ihres Lebens,
mit Freude und Liebe, mit leichten Füßen,
über das wachsende, leuchtende Gras schreiten!

Selig sind die Menschen,
die vom Wind der Liebe sich ernähren!

Selig sind die Menschen,
die ihr Gesicht im Morgenrot versenken!

Selig sind die Menschen,
die sich mit dem Duft der Wahrheit schmücken!

Selig sind die Menschen,
die vom Tau des Geistes sich berühren lassen!

Selig sind die Menschen,
die in ihrer Bescheidenheit am Stolze vorbeiziehen!

Selig sind die Menschen,
die hungern nach Meinem Wort!

Selig sind die Menschen,
die ihren Durst an Meiner Quelle stillen!

Selig sind die Menschen,
die nach Mir ihre Hände ausstrecken!

Selig sind die Menschen,
die sich an Meiner immerwährenden Barmherzigkeit festhalten!

Selig sind die Menschen,
die auf Mein Wort hören und es befolgen!

Selig sind die Menschen,
die der Lüge trotzen!

Selig sind die Menschen,
die nichts Böses auf ihrer Zunge tragen!

Selig sind die Menschen,
deren Mund mit dem Siegel der Liebe leuchtet!

Selig sind die Menschen,
deren Herz das Kleid des Friedens trägt!

Selig sind die Menschen,
die nicht leichtfertig ihre Hände waschen, [Beichte]
sondern in wahrer Reue zu Mir kommen!

Selig sind die Menschen,
die keine Lügen verbreiten!
Über sie habe Ich Meinen Mantel des Dankes gelegt!

Selig sind die Menschen,
die nicht den Unruhestiftern folgen!
Sie haben Meinen Willen in ihren Herzen verankert!

Selig sind die Menschen,
die, die Wahrheit erkennen wollen!
Sie sind Mir näher als die anderen!

Selig sind die Menschen,
die Mich – JESUS – ehren!
Sie ehren die Dreifaltigkeit!
Und Ich selbst trage sie am Tage ihres Todes zum Vater der Liebe!

Selig sind die Menschen,
die um Meinetwillen, um der Wahrheit willen,
Verfolgung – durch Verleumdung und falsche Aussagen – erleiden!
Ihnen gehört das Himmelreich!

Selig sind die Menschen,
die schwere Lasten tragen durch den Neid anderer!
Sie werden stets von Meiner Mutter in ihrem unbefleckten Herzen,
voller Liebe festgehalten werden!

Selig sind die Menschen,
die ihren großen Kummer in der Familie Mir alleine schenken!
Ihnen gehört Mein ganzes Herz!

Selig, selig die Menschen,
die jetzt in dieser schweren Zeit nicht verzagen!
Sondern sich an Meinen Geboten festhalten und sie auch leben!
Sie werden Gott schauen!
Nach einer Trennungszeit nach ihrem Tode, die Ich verkürze!
Durch Meine Barmherzigkeit und Liebe!
Welche Ich denen nicht gewähre, die Meine Gebote missachten!

Selig sind die Menschen,
die Meine Worte ernst nehmen!
Sie werden zuerst in Meine Barmherzigkeit eintauchen,
bevor die Gerechtigkeit erwacht!

Selig, selig sind die Menschen,
die ihre Augen auf das Kreuz der Liebe und Auferstehung richten!
Sie werden schauen – für immer.
Die Tiefe der göttlichen Liebe!
Das tiefe Geheimnis der göttlichen Liebe!

Selig, selig seid ihr,
wenn ihr Verfolgung erleidet um Meinetwillen!
Ihr werdet an Meinem Tische sitzen!
Und Ich werde euch das Gewand der Ewigkeit schenken!

Selig, selig seid ihr,
wenn ihr barmherzig, treu und Mir ergeben seid!

Selig, rufe Ich euch zu,
wenn ihr in der Liebe bleibt, sie lebt und liebt!

Selig, selig seid ihr!
Und Mein Vater im Himmel
richtet Seine Augen der Liebe und des Dankes auf all jene,
die auf den Ruf der Wahrheit hören!

Selig! Selig! Selig die Barmherzigen!
Ich trage sie in Meinem barmherzigen Herzen durch ihr kurzes Leben!
Hinüber – zur ewigen Glückseligkeit!
Hinüber – zum Ufer der nie vergehenden Liebe!

Selig, selig seid ihr!
Ihr Armen, denn ihr seid reich!
Ihr Gebeugten, denn ihr seid stark!
Weil ICH – JESUS – in euch lebe und wirke!

Amen! Amen! Amen!

joomla 1.6 templates free
By Joomla 1.6 templates free