Morgenröte - Botschaften

16. Dies ist meine Botschaft an die Welt

Drucken


20. März 2011; № 16 

Jesus spricht:

Dies ist eine Botschaft an alle Menschen, die guten Willens sind!

Geliebte Kinder „der Wille", Meine Kinder „der Wille!"

Er ist entscheidend für das Leben! Ich schaue in die Herzen der Menschen!

Oft ist ein Funken guten Willens im düsteren Herzen.

Oft ist das Herz in dunkler Nacht.

Und trotzdem ziehe Ich durch die Herzen mit Meiner Liebe und Barmherzigkeit und

erwecke den Willen, den guten Willen zu neuem Leben!

In Meiner Sanftmut und Großzügigkeit,

ziehe Ich viele, viele Seelen empor aus der dunklen Nacht,

damit sie ihren Funken guten Willens in Mein Herz tauchen,

damit sie aufrecht gehen können, gestärkt in Meinem Willen.

Liebe Kinder!

Alle Menschen möchte Ich retten, doch ist es nicht möglich,

wenn sie nicht bereit sind, ihren Funken Willen Mir zu schenken.

Meine Treuen Kinder!

Viele haben nicht einmal einen Funken guten Willens in ihren Herzen!

Es macht Mich traurig, denn auch für sie bin ich gestorben!

Ich habe Meinen Willen ganz Meinem Vater übergeben,

zum Heil der Welt, zur Rettung der Seelen!

Liebe Kinder!

Die meisten sind nicht bereit Mir zu folgen.

Die meisten tauchen ihren Funken guten Willens in das Tote Meer.

Die Meisten werfen alle Geschenke, die Ich ihnen in die Wiege gelegt habe, in den Abgrund.

Betet Meine Kinder, ihr Meine treuen Apostel!

Ihr habt die Gnade des guten Willens nicht weggeworfen!

‚Bei Meinen Treuen brennt die Flamme des guten Willens!’

Betet für die armen Menschen die alle Gnadengeschenke verwerfen

und ihren guten Willen zertreten mit Gleichgültigkeit und weltlicher Gefangenheit

kopfüber am Tore der Hölle hängen.

Ja, Meine Kinder, erschreckt nicht, das ist die Wahrheit!

Die Menschen stehen nicht auf dem Weg der Wahrheit!

Die meisten Menschen hängen kopfüber an Satans Klauen!

So ist der Zustand der Welt!

So ist der Wille bei fast allen Menschen, dies sind über 90%,

ja über 90% hängen kopfüber vor dem Tore der Hölle.

Nur Meine Barmherzigkeit und Liebe und eure Gebete und Opfer,

euer guter Wille, kann diese Menschen retten!

Ich werde sie mit eurer Hilfe auf den Weg der Wahrheit stellen,

damit sie Meinen Willen erkennen und Mir ihren Funken Willen schenken!

‚Dies ist Meine Botschaft an alle Menschen!!’

Meine Treuen, die Mir, mit ihrer Zuneigung und Ergebenheit

sich ganz in Meinen Willen versenken!

Meine armen Kinder, die nicht Mir alleine folgen,

sondern die kalte Hand des ewigen Todes erfassen!

Über 90% wählen das Tor der Hölle!

Die Übrigen wählen das Tor zur ewigen Glückseligkeit!

Meine Kinder!

Meine Augen wandern voller Traurigkeit in die Herzen,

die erkaltet durch die Welt wandern!

Ich tauche das Meer Meiner Barmherzigkeit in die zerfressenen Seelen

und berühre voller Liebe ihre Herzen!

Wer umkehrt voller Reue und hätte er auch nur

einen Funken guten Willens in seinem Herzen,

der wird mit Meinem barmherzigen Herzen,

vor dem Tore der Finsternis weggezogen und in Mein liebendes, barmherziges Herz getaucht!

 ‚Und hättet ihr die Liebe nicht!’

Ja, Meine Kinder, haltet fest, das Geschenk der Liebe!

Haltet fest euren guten Willen!

Der gute Wille ist wie ein Perlenkranz, der eure Herzen ziert,

und euch erstrahlen lässt wie eine Sonne der Liebe!

Meine Treuen, lieben Kinder!

Alle die Mir voller Liebe folgen, die sich ganz mMir ergeben,

sind wie eine Sonne für Mich!

Ihr seid das Licht der Welt!

Ihr leuchtet für Mich und zu Meiner Ehre! Ihr seid so wichtig für Mich!

Ihr seid die Rettung so vieler Menschen!

Meine Kinder!

Geht weiter auf dem Weg der Wahrheit,

denn auf diesem Weg ist euer lieber Papst Benedikt!

Mit euch zusammen erstrahlt die dunkle Welt,

mit den kleinen Sonnen der Liebe der Wahrheit des Friedens!

Diese vielen kleinen Sonnen sind es, die Mein Herz in Wallung bringen,

voller Dank und Freude.

Liebe Sonnenkinder, das Herz eurer Mutter, die Morgenröte aller Zeiten,

jubelt über die Treuen, die in der Sonne der Wahrheit,

den Weg des Gebetes und der Ausdauer gehen.

Lasst euch danken vom König der Liebe!

Lasst euch danken von der Morgenröte, von eurer geliebten Mutter!

Sie ist die Sonne des Himmels und der Erde!

Und ihr alle, Meine Treuen, Mir ergebenen Kinder,

dürft eure kleinen Herzen der Sonne in das Himmlische Herz,

eurer Mutter legen, in die Morgenröte die im Abendrot ruht und

euch erfreuen im Herzen eurer Mutter, in der Sonne der Liebe!!

Meine Treuen Kinder, Meine Sonnenkinder,

ruht euch aus im Herzen Meiner Mutter, im Herzen der Sonne!

Meine Lieblingskinder, Ich habe große Freude über euch,

weil ihr Meine Mutter verehrt,

weil ihr auch den Heiligen Josef verehrt!

Mein Pflegevater auf Erden und euer größter Fürsprecher zusammen mit Meiner Mutter ist!

Jederzeit bitten sie am Throne Gottes für alle Menschen auf Erden!

Für alle die guten Willens sind, damit ihr nicht wanket,

wenn der Sturm tobt und euch am Boot der Wahrheit und Liebe festhaltet!

Für alle die kopfüber an den Klauen Satans hängen,

damit sie noch rechtzeitig auf dem Weg der Wahrheit stehen.

Liebe Kinder, erfreut euch im Gebet, erfreut euch im Gesang,

erfreut euch mit Gleichgesinnten, freut euch,

denn auch Ich euer Jesus, der euch über alles liebt, freue Mich!

Ja, Ich freue Mich über euch!

Ich freue Mich über alle Menschen auf der ganzen Welt,

die guten Willens sind!

Viele treue Kinder, viele kleine Sonnen, überall auf der Welt,

ob still oder leise, ob sichtbar oder im Verborgenen,

diese kleinen Sonnen, leuchten zusammen „wie eine kleine Sonne!"

Die kleinen Sonnen strahlen in das Herz Meines Vaters!

Die kleinen Sonnen, die kleinen Lichter, erwärmen unsere traurigen Herzen!

Ich danke euch! Ich danke euch von Herzen!

Meinen Treuen Kindern danke Ich ewiglich!

Euch allen, allen die guten Willens sind,

werden an ihrem Todestage, in ihrer Todesstunde, Mein Herz der Liebe sehen,

es erfassen und in Meinem Willen verschmelzen, im Sonnenstrahl der Liebe!

Und Ich werde, Meine Treuen, Mir ergebenen Kinder,

die ihren guten Willen festgehalten haben,

in der Sonne der Wahrheit und Liebe in Meinem Herzen des Dankes wiegen!

Die Herzen der Treuen, die Herzen der Sonnen,

 werden die Sonne der Wahrheit erkennen

und voller Freude in Mein barmherziges Herz tauchen,

im Glanz der Morgenröte, im Strahl aller Heiligen!

 

Dies ist Meine Botschaft für alle und an alle Menschen die guten Willens sind.

Und an alle die in Ewigkeit einen Platz im Herzen der Morgenröte ersehnen,

einen Platz bei Mir, dem König über Himmel und Erde

und bei allen Heiligen die euch vorausgingen.

Dies ist Meine liebende Bitte an jeden einzelnen auf der ganzen Welt:

„Sei du Meine kleine Sonne indem du Mir folgst!"

Schenke Mir deinen Willen

und Ich werde aus die einen neuen Menschen machen!

O, Kinder der Welt, erfasst das Buch der Liebe, erfasst eure Rettung!

 ‚Das Buch der Wahrheit!’

Lest Mein Wort und ihr habt alles was ihr braucht! Mein Wort ist die Wahrheit!

Wer dies erkennt ist auf dem richtigen Wege.

Bereichert euch mit Meinen Worten der Liebe durch die Heilige Eucharistie,

die Ich euch geschenkt habe.

‚Hört auf Meine Stimme!’

Sie wird verkündet von eurem heiligmäßigen, treuen Papst!

Wer ihm nachfolgt, folgt Mir nach!

Wer seinen Willen mit Papst Benedikt vereint, ist in Meinem Willen!

Mein treuer Diener Benedikt, euer Papst,

ist die größte Zierde auf Erden, ist die größte Sonne auf Erden,

ist der wertvollste Diamant auf Erden! Folgt ihm!!

Wer ihm nachfolgt, folg Mir nach und hat somit seinen Willen Mir geschenkt!

 Liebe Kinder auf der ganzen Welt!

„Ihr alle seid Meine Kinder und Ich möchte jeden, aber auch jeden retten!"

Ich rufe voller Liebe Meine Treuen, Mir ergebenen Seelen,

betet für die Menschen die im finsteren Tale wandern,

damit sie sich auf den Weg der Wahrheit stellen

und zusammen mit dem größten Licht der Erde, eurem Papst,

auf dem Weg des Heils bleiben, um einst durch das goldene der Sonne zu gehen,

um ewig im Sonnenglanz zu wohnen!

Ich werde voller Liebe und Dankbarkeit Meine Arme ausbreiten und voller Barmherzigkeit rufen:

„Komm nach Hause geliebtes Kind, geliebtes Kind der Sonne

und lass dich im brennenden Herzen der Liebe aufnehmen!"

Mit dem Stahl der Morgenröte!

Mit dem Herzen Meiner Mutter und im Herzen Meiner Mutter,

wirst du zu Meinem Vater gehen, um ewig bei Ihm zu wohnen!

Im Herzen der Ewigkeit!

Im Strahl der liebenden Sonne!

Im Haus der Freude!

Im Tempel des Friedens!

Im duftenden Lager des Himmels!

In den Armen der Liebe!

An den Händen der Glückseligkeit!

Im Blumenmeer des Dankes!

Mit erleuchtenden Augen der Erkenntnis!

Mit lieblichem Gesange der Engel!

Mit erfassendem herzendes Staunens!

Mit frohlockendem Herzen im Schein des Lichtes!

Mit dankbarem Herzen „Mir" zugeneigt!

Frohlocket ihr Kinder der Erde! Frohlocket!

Die Wohnung steht für jeden bereit!

Der Platz an Meinem Herzen! Der Platz im Himmel!

Komm! Belege den goldenen Tempel! Komm!

Kommt! Meine Kinder, kommt! Ich warte!

Voller Liebe! Kommt! Ich bin bei euch, jetzt und allezeit!

Ich bin mitten unter euch weil Ich euch liebe!

Kommt und erfasst Mein Herz der Liebe! Kommt und folgt Mir nach!

Ich danke euch! Ich liebe euch! Meine Kinder,

seid alle Meine Sonnenkinder.

Strahlt und erwärmt diese kalte Welt.

Euer Lohn wird groß sein!

Ich bin Jesus Christus der Heiland und Erlöser aller Menschen!

Ich bin das geopferte Lamm,

das aus Liebe für alle Menschen gestorben ist!

Ich euer König! Ich bin der König der Liebe!

Ich ruhe mit Meinem Herzen im „Morgenrot" der Unbefleckten Liebe!

In der Sonne der Liebe die nie untergehen wird!

Kommt und taucht in unsere Herzen der Liebe!

In das Herz eurer und Meiner geliebten Mutter,

in Vereinigung mit dem reinsten Herzen des Heiligen Josefs,

der in seiner Reinheit am nähesten sitzt am Throne Gottes,

zusammen mit Meiner Mutter!

Wir sind jetzt noch eine liebende Familie!

In Reinheit und Ehrfurcht vor Gott dem Vater, der Himmel und Erde erschuf.

Schätzt die große Heiligkeit Meiner liebenden Eltern.

Schätzt und verehrt Meine Mutter mit dem Heiligen Josef.

Kein Mann hat und wird jemals in die Fußstapfen des Heiligen Josefs treten,

denn seine Heiligkeit übertrifft euer menschliches Denken.

Seine Heiligkeit

wurde  im Herzen Meines Vaters geformt und geprägt „aus Liebe!"

Meine Mutter! Mein Pflegevater!

Sie sind am Throne Meines Vaters, am brennenden Herzen der Liebe,

am nähesten! Und nichts wird sich ändern!

Es bleibt bestehen bis in alle Ewigkeit!

Unsere Herzen schlagen zu Ehren des Vaters!

Das Herz Meiner Mutter! Das Herz Meines Pflegevaters!

Mein Herz! Unsere drei Herzen! Zu Ehren der Dreieinigkeit!

Wir sind in Liebe verbunden!

Ich bin Jesus, euer Freund, euer Freund der Liebe, euer König,

eure Hoffnung und Stärke!

Taucht ein in Mein liebendes Herz

Und lasst euch lieben, lieben und nochmals lieben!

Ich danke euch! Ich liebe euch!

Ich bin Jesus Christus. Kommt und folgt mir nach!

Ich ruhe im Morgenrot der Liebe!

Kommt und ruht an Meinem Herzen!

joomla 1.6 templates free
By Joomla 1.6 templates free