Morgenröte - Botschaften

6. Die Türme des Glaubens brechen

Drucken


20. März 2011; № 6

Die Mutter Gottes spricht:

Der Hagel schellt auf die Erde!

Viele Türme des Glaubens brechen zusammen!

Meine Kinder!

Die Macht des Bösen schreitet wie eine Armee in Todeskleidung über das Feld

und verrichtet was noch grünt und blüht!

Der Glaube wird mit der Sense des Todes abgetrennt!

Die Ähre vertrocknet, verkümmert!

Meine Kinder!

Lasst euch nicht trennen vom Herzen Meines Sohnes,

von der Wahrheit, die euer treuer, heiligmäßiger Papst verkündet!

Werdet kein gebrochener Turm!

Lasst euren Glauben nicht zerschlagen!

Haltet aufrecht das Schild des Glaubens!

Folgt eurem Papst! Zieht mit ihm über das Trümmerfeld,

denn er hofft auf eure Gebete, er braucht eure Gebete, er liebt eure Gebete!

Und mit dieser Hoffnung, mit starkem Herzen, mit liebendem Dank,

blicken seine Augen voller Dankbarkeit auf die Treuen, auf euch meine Kinder!

Satan spaltet die Kirche! Sie ist durchtrennt!

Und doch hängt die Heilige Mutter Kirche am seidenen Faden,

denn die Kirche wird nicht untergehen!

Satan schiebt mit Hass und Wut alles Gute, das im Lichte steht, in den Sumpf.

Aber ihr meine geliebten Kinder,

ihr könnt durch eure Gebete eine Mauer aufstellen vor dem Sumpf

und ich kann viele, viele in letzter Sekunde vor dem Sumpf,

an dem es kein Zurück gibt, retten!

Viele sind im Rachen Satans, es sind mehr als 90% der Menschheit!

Meine Kinder glaubt es mir, eurer Himmlischen Mutter!

Das Maul Satans schäumt über, so voll ist sein Maul mit Seelen!

Viele hat er schon verschluckt, zu viele!

Betet Meine Kinder! Es ist so wichtig für den Klerus zu beten!

Es ist wichtig für die Bekehrung der Sünder zu beten!

Es ist wichtig für die Kardinäle, Bischöfe, Priester,

aber auch für euch selbst zu beten,

damit ihr stark bleibt im Glauben,

damit euer Turm des Glaubens nicht zusammenbricht!

Liebe Kinder Ich rufe zu euch mit sorgenvoller Stimme!

Betet! Betet! Betet!

Ich danke euch! Ich danke euch!

Meine Treuen mir ergebenen Seelen, helft mir die Kirche aufzubauen!

„Die Heilige Mutter Kirche!"

Der Leib Meines Sohnes ist mit Blut durchtränkt! Fangt es auf!

Durch eure Gebete, durch eure Liebe, durch eure Opfer!

Fangt auf die Liebe Meines Sohnes und tragt sie in euren Herzen!

Geliebte Kinder. Ihr seid mein Trost! Ihr seid das Licht der Welt!

Ihr seid der Rettungsanker für so viele Seelen!

Ich danke allen die im Gebet sich an mich wenden!

Wenn ihr mich anruft,

tauchen meine liebenden Hände in eure Hände

und meine liebenden Augen in eure Augen,

mein liebendes Herz in euer Herz, wir sind in Liebe vereint!

Und in dieser liebenden Vereinigung,

Bitten und beten wir gemeinsam für die arme Menschheit!

joomla 1.6 templates free
By Joomla 1.6 templates free